Diese Seite verwendet Cookies, um dein Browser-Erlebnis zu verbessern. Wenn du auf dieser Seite bleibst, stimmst du der Nutzung unserer Cookies zu. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Star Trek Online

Neue Spionageforschungsschiffe!

Von Shalenak | Di 24 Sep 2019 09:00:00 PDT

Heute erscheinen im C-Store neue Forschungsschiffe für Charaktere der Föderation und der Klingonen sowie für die mit diesen Fraktionen verbündeten Captains der Romulaner und des Dominions! Diese neuen Schiffe gibt es als normale und als Flottenvarianten.

Sonderangebot zur Einführung! Vom 24. September bis zum 30. September könnt ihr diese Schiffe einzeln für je 2.400 ZEN erwerben. Oder ihr kauft sie beide im Paket für 4.000 ZEN, das zusätzlich ein Flottenschiffsmodul und 5 Hauptschlüssel enthält! Anschließend werden sie wieder zum Standardpreis erhältlich sein: 3.000 ZEN einzeln und 5.000 ZEN für das Kombopaket.

Die Flottenversionen dieser Raumschiffe werden freigeschaltet, wenn die Schiffswerft eurer Flottensternenbasis Rang 2 erreicht hat. Es gelten die normalen Rabatte für Flottenmodule, wenn ihr die Schiffe aus dem C-Store erworben habt.

All diese Raumschiffe haben einen Brückenoffiziersplatz für einen Commander (Spionage) und zählen zu den Spionageschiffen. Daher verfügen sie über die Raumschifffertigkeiten der Kategorie „Spionage“.

Ohne weitere Umschweife sind hier nun die Werte dieser fantastischen neuen Raumschiffe!

Somerville-Spionageforschungsschiff [K6]

Das Somerville-Spionageforschungsschiff [K6] setzt in seinem Design die Kernwerte der Sternenflotte um. Dieses Schiff wurde für Erkundung, wissenschaftliche Missionen und das Sammeln von Informationen optimiert. Allerdings erfordern die Realitäten einer gefährlichen Galaxie, dass sich dieses Schiff auch im Kampf behaupten kann, daher verfügt es über starke Schilde, ein Arrangement aus Sternenflottenwaffen und leistungsfähige Deflektorschilde, mit denen es das Schlachtfeld zu seinen Gunsten manipulieren kann.

Schiffsdaten

  • Klasse: 6
  • Fraktion: Sternenflotte und Verbündete der Sternenflotte
  • Erforderlicher Rang: Das Tutorial muss abgeschlossen sein
  • Hüllenmodifikator: 0,85 (skaliert mit Level)
  • Schildmodifikator: 1,275
  • Bugwaffen: 3 (skaliert mit Level)
  • Heckwaffen: 3 (skaliert mit Level)
  • Geräteplätze: 3
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Commander (Wissenschaft/Spionage), 1 Fähnrich (Wissenschaft), 1 Lieutenant Commander (Taktik), 1 Lieutenant Commander (Technik), 1 Lieutenant (Beliebig/Spionage)
  • Konsolenplätze: 3 Taktik, 3 Technik, 4 Wissenschaft (skaliert mit Level)
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 16
  • Impulsmodifikator: 0,18
  • Beschleunigung: 65
  • +5 Waffenenergie, +15 Hilfsenergie
  • Konsole – Universal – Myzel-Sporenexplosion
  • Sensorenanalyse
  • Subsystem-Anvisierung
  • Platz für sekundären Deflektor
  • Tarnvorrichtung
  • Warpsignatur-Verschleierung
  • Aktive Sensorenarrays
    • Informationen sammeln
    • Schwäche exponieren: Verteidigung
    • Schwäche exponieren: Waffensysteme
    • Schwäche exponieren: Kritische Systeme
  • Raumschiff-Fertigkeitspaket (Forschungsschiff)
    • Verbesserte Teilchengeneratoren (+Exotikschaden)
    • Verbesserte Schildsysteme (+Schildtrefferpunkte)
    • Verstärkte regenerative Schaltkreise (+Heilung)
    • Reaktive Schildtechnologie (+Schildregeneration und -härte)
    • Sporenerfüllte Anomalien (Raumschiffeigenschaft)

Details Admiralitätsschiff

  • TECHN: 28
  • WISS: 52
  • TAKT: 28
  • SPEZIAL: +10 WISS pro WISS-Schiff

Batlh-Spionageforschungsschiff [K6]

Das Batlh-Spionageforschungsschiff [K6] erfüllt eine wichtige Rolle für die Flotten der Klingonen. Das Sammeln von Informationen und Fortschritte für die klingonische Wissenschaft sind von zentraler Bedeutung, damit das Klingonische Reich auch in Zukunft seine Fähigkeit zum Kampf beibehält. Mit seinen leistungsfähigen Schilden kann es seine Besatzung schützen und mit seiner Kampftarnung kann es Gegner überrumpeln, die ebenfalls Informationen sammeln wollen.

Schiffsdaten

  • Klasse: 6
  • Fraktion: Klingonen und Verbündete der Klingonen
  • Erforderlicher Rang: Das Tutorial muss abgeschlossen sein
  • Hüllenmodifikator: 0,85 (skaliert mit Level)
  • Schildmodifikator: 1,275
  • Bugwaffen: 3 (skaliert mit Level)
  • Heckwaffen: 3 (skaliert mit Level)
  • Geräteplätze: 3
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Commander (Wissenschaft/Spionage), 1 Fähnrich (Wissenschaft), 1 Lieutenant Commander (Taktik), 1 Lieutenant Commander (Technik), 1 Lieutenant (Beliebig/Spionage)
  • Konsolenplätze: 3 Taktik, 3 Technik, 4 Wissenschaft (skaliert mit Level)
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 16
  • Impulsmodifikator: 0,18
  • Beschleunigung: 65
  • +5 Waffenenergie, +15 Hilfsenergie
  • Konsole – Universal – Myzel-Sporenexplosion
  • Sensorenanalyse
  • Kampftarnung
  • Subsystem-Anvisierung
  • Platz für sekundären Deflektor
  • Warpsignatur-Verschleierung
  • Aktive Sensorenarrays
    • Informationen sammeln
    • Schwäche exponieren: Verteidigung
    • Schwäche exponieren: Waffensysteme
    • Schwäche exponieren: Kritische Systeme
  • Raumschiff-Fertigkeitspaket (Forschungsschiff)
    • Verbesserte Teilchengeneratoren (+Exotikschaden)
    • Verbesserte Schildsysteme (+Schildtrefferpunkte)
    • Verstärkte regenerative Schaltkreise (+Heilung)
    • Reaktive Schildtechnologie (+Schildregeneration und -härte)
    • Sporenerfüllte Anomalien (Raumschiffeigenschaft)

Details Admiralitätsschiff

  • TECHN: 28
  • WISS: 52
  • TAKT: 28
  • SPEZIAL: +10 WISS pro WISS-Schiff 

Konsole – Universal – Myzel-Sporenexplosion

Wenn diese Konsole aktiviert wird, hinterlässt sie eine Spur aus Myzel-Anomalien hinter eurem Schiff. Wenn ein gegnerisches Schiff diesen Anomalien zu nahekommt, erzeugen sie elektrischen Schaden gegen diesen Feind, der auch auf zwei weitere Feinde in der Nähe überspringen kann.

Diese Konsole gewährt außerdem einen passiven Bonus auf Hilfsenergie und Wissenschaftliche Bereitschaft. Diese Konsole kann in jedem Konsolenplatz auf jedem Schiff ausgerüstet werden. Pro Raumschiff kann jeweils nur eine dieser Konsolen ausgerüstet werden.

Raumschiffeigenschaft – Sporenerfüllte Anomalien

Das Aktivieren einer Fertigkeit eines Wissenschafts- oder Spionagebrückenoffiziers bewirkt, dass die von Brückenoffizieren erzeugten Anomalien nahen Feinden zusätzlichen Schaden zufügen und deren Energielevel entziehen.

Flottenvarianten:

Die Flottenversionen dieses Schlachtkreuzers werden freigeschaltet, wenn die Schiffswerft eurer Flottensternenbasis Rang 2 erreicht hat. Es gelten die normalen Rabatte für Flottenmodule.

Flottenschiffe wurden speziell zur Unterstützung eurer Flotte entworfen. Sie werden nach den neuesten Standards gebaut und haben erhöhte Hüllenstärke, Schildstärke und einen zusätzlichen Konsolenplatz.

Flotte: Hernandez-Spionageforschungsschiff [K6]

Das „Flotte: Hernandez-Spionageforschungsschiff [K6]“ wurde speziell zur Unterstützung der Flotte entwickelt. Flottenschiffe werden nach den neuesten Standards gebaut und haben erhöhte Hüllenstärke, Schildstärke und einen zusätzlichen Konsolenplatz.

Schiffsdaten

  • Klasse: 6
  • Fraktion: Sternenflotte und Verbündete der Sternenflotte
  • Erforderlicher Rang: Das Tutorial muss abgeschlossen sein
  • Hüllenmodifikator: 0,935 (skaliert mit Level)
  • Schildmodifikator: 1,4025
  • Bugwaffen: 3 (skaliert mit Level)
  • Heckwaffen: 3 (skaliert mit Level)
  • Geräteplätze: 3
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Commander (Wissenschaft/Spionage), 1 Fähnrich (Wissenschaft), 1 Lieutenant Commander (Taktik), 1 Lieutenant Commander (Technik), 1 Lieutenant (Beliebig/Spionage)
  • Konsolenplätze: 3 Taktik, 3 Technik, 5 Wissenschaft (skaliert mit Level)
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 16
  • Impulsmodifikator: 0,18
  • Beschleunigung: 65
  • +5 Waffenenergie, +15 Hilfsenergie
  • Sensorenanalyse
  • Subsystem-Anvisierung
  • Platz für sekundären Deflektor
  • Tarnvorrichtung
  • Warpsignatur-Verschleierung
  • Aktive Sensorenarrays
    • Informationen sammeln
    • Schwäche exponieren: Verteidigung
    • Schwäche exponieren: Waffensysteme
    • Schwäche exponieren: Kritische Systeme
  • Raumschiff-Fertigkeitspaket (Forschungsschiff)
    • Verbesserte Teilchengeneratoren (+Exotikschaden)
    • Verbesserte Schildsysteme (+Schildtrefferpunkte)
    • Verstärkte regenerative Schaltkreise (+Heilung)
    • Reaktive Schildtechnologie (+Schildregeneration und -härte)

Details Admiralitätsschiff

  • TECHN: 29
  • WISS: 59
  • TAKT: 29
  • SPEZIAL:  +35 WISS, wenn alleine 

Flotte: Batlh-Spionageforschungsschiff [K6]

Schiffsdaten

  • Klasse: 6
  • Fraktion: Klingonen und Verbündete der Klingonen
  • Erforderlicher Rang: Das Tutorial muss abgeschlossen sein
  • Hüllenmodifikator: 0,935 (skaliert mit Level)
  • Schildmodifikator: 1,4025
  • Bugwaffen: 3 (skaliert mit Level)
  • Heckwaffen: 3 (skaliert mit Level)
  • Geräteplätze: 3
  • Brückenoffiziersstationen: 1 Commander (Wissenschaft/Spionage), 1 Fähnrich (Wissenschaft), 1 Lieutenant Commander (Taktik), 1 Lieutenant Commander (Technik), 1 Lieutenant (Beliebig/Spionage)
  • Konsolenplätze: 3 Taktik, 3 Technik, 5 Wissenschaft (skaliert mit Level)
  • Basis-Wendegeschwindigkeit: 16
  • Impulsmodifikator: 0,18
  • Beschleunigung: 65
  • +5 Waffenenergie, +15 Hilfsenergie
  • Sensorenanalyse
  • Kampftarnung
  • Subsystem-Anvisierung
  • Platz für sekundären Deflektor
  • Warpsignatur-Verschleierung
  • Aktive Sensorenarrays
    • Informationen sammeln
    • Schwäche exponieren: Verteidigung
    • Schwäche exponieren: Waffensysteme
    • Schwäche exponieren: Kritische Systeme
  • Raumschiff-Fertigkeitspaket (Forschungsschiff)
    • Verbesserte Teilchengeneratoren (+Exotikschaden)
    • Verbesserte Schildsysteme (+Schildtrefferpunkte)
    • Verstärkte regenerative Schaltkreise (+Heilung)
    • Reaktive Schildtechnologie (+Schildregeneration und -härte)

Details Admiralitätsschiff

  • TECHN: 29
  • WISS: 59
  • TAKT: 29
  • SPEZIAL:  +35 WISS, wenn alleine 

Prestige-Schilde

Klickt auf die Miniaturansicht, um die Schiffe mit allen verschiedenen Prestige-Schild-Optionen im Spiel anzuzeigen!

 

HINWEIS: Alle Informationen in diesem Blog können sich noch ändern.

Jette „CrypticSpartan“ Leavens
Cryptic Studios
Systems Designer

 

star-trek-online, sto-news, sto-launcher,

Neueste Beiträge Mehr

Gewinnt einen besonderen Star-Trek-Stuhl von Arozzi und führt stilvoll das Kommando.
Weiterlesen
Diese Woche enthüllen wir brandneue Starter- und Fraktionspakete, die ab sofort auf PC und später dieses Jahr auf Xbox One und Playstation 4 verfügbar sind.
Weiterlesen
Ab heute gibt es 15% Rabatt auf Hauptschlüssel und das Schlüsselring-Paket ist im C-Store erhältlich.
Weiterlesen

hover media query supported