Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden
Arc-Neuigkeiten
Dev-Blog: Update der Magier-Klasse

Hallo alle zusammen!

Für die kommende Erweiterung, Northdark Reaches, haben wir etwas an der Magier-Klasse gearbeitet. Dies umfasste eine größere Anzahl an Fehlerbehebungen und Balance-Anpassungen, die vor allem die Schadensstärke unterschiedlicher Kräfte umfassen, aber auch ein paar funktionale Änderungen betreffen. Zwar ist es keine vollständige Überarbeitung des Spielstils oder des Spielgefühls der Klasse, aber wir wollten sicherstellen, dass Magier eine Alternative zu anderen DPS-Klassen sind und eine interessante Wahl für die Spieler bieten.

 

Fehlerbehebungen

  • Chaosmahlstrom sollte seinen Schaden nun wie andere Charakterkräfte kalkulieren.
  • Chaosmahlstrom sollte seinen kritischen Schaden nicht mehr verringern je höher die Krit-Vermeidung des Charakters ist.
  • Sturmwut sollte seinen kritischen Schaden nicht mehr verringern je höher die Krit-Vermeidung des Charakters ist.
  • Abwehren sollte nun Schaden gegen kontrollimmune Ziele verursachen, wenn es aus dem Zaubermeisterschaftsplatz verwendet wird.
  • Feuerball erhält nun 10 % Bonus auf den Schaden, wenn er aus dem Zaubermeisterschaftsplatz verwendet wird.
  • Arkaner Sturm erhält nun 10 % Bonus auf den Schaden, wenn er aus dem Zaubermeisterschaftsplatz verwendet wird.
  • Arkaner Leiter erhält nun 10 % Bonus auf den Schaden, wenn er aus dem Zaubermeisterschaftsplatz verwendet wird.
  • Unterdrückende Gewalt gibt nun wie vorgesehen an, dass die Schadensstärke bei Benommenheit 375 beträgt. Bei Abwehren wird jetzt wie vorgesehen eine Schadensstärke von 325 angegeben. Die Funktion dieser Kraft wurde nicht verändert.
  • Arkanes Kraftfeld (Tägliche Kraft) wird nun wie vorgesehen durch die Werte des Charakters modifiziert.
  • Kältebolzen erhält nun 10 % Bonusschaden von Zaubermeisterschaft, wenn er über den Tabplatz verwendet wird.
  • Sturmzauber verursacht nun wie vorgesehen verringerten Schaden bei nicht kritischen Treffern.
  • Schildzauber gewährt nun einen Schild mit 20 % maximalen Trefferpunkten und einem Schild von 30 %, wenn er über den Tabplatz verwendet wird. Zuvor gewährten Standard und Tabplatz lediglich 20 %.
  • Schild verursacht bei kritischen Treffern (Wiederholung von AoE) nun wie vorgesehen mehr Schaden.
  • AoE-Schaden über Zeit von Flamme schüren wird von der Zaubermeisterschaft nun wie vorgesehen erhöht.
  • Der Tooltipp der Zaubermeisterschaft wird besser dargestellt (keine funktionale Änderung).

 

 

Balanceanpassungen

Basisklasse

  • Magisches Geschoss: Schadensstärke auf 60 erhöht (zuvor 40)
  • Froststrahl erhöht auf 65 (zuvor 55)
  • Schild: Schadensstärke erhöht auf 350/400 (zuvor 230/253); Schildmenge erhöht auf 40 % (zuvor 30 %); Wirkungsdauer verringert auf 0,53 Sek. (zuvor 1,6 Sek.)
  • Arkane Singularität: Schadensstärke erhöht auf 1.200 (zuvor 800)
  • Eismesser: Schadensstärke erhöht auf 2.300 (zuvor 1.800)
  • Arkane Präsenz: Erhöht auf 1 % (zuvor 0,5 %)
  • Zaubersphäre der Hemmung: Erhöht auf 25 % (zuvor 20 %); „Eure Kontrollkräfte fügen kontrollimmunen Zielen 5% mehr Schaden zu.“ wurde hinzugefügt
  • Verstrickende Gewalt auf 600 erhöht (zuvor 500)
  • Abwehren auf 580/300 erhöht (zuvor 500/200)
  • Schwächestrahl auf 520 erhöht (zuvor 450)
  • Gefrorenes Gelände auf 400/440 erhöht (zuvor 350/385)
  • Unterdrückende Gewalt auf 370+420 erhöht (zuvor 325+375)

 

Arkanist

  • Sturmsäule: Erhöht auf 40–100, 50 (zuvor 30–80, 40). Generiert keine AP mehr, wenn ihr kein Ziel trefft
  • Arkane Bolzen: Schadensstärke auf 120 erhöht (zuvor 60)
  • Blitzkugel: Schadensstärke auf 350 erhöht (zuvor 200)
  • Zeit stehlen: Schadensstärke auf 350 erhöht (zuvor 260)
  • Arkaner Sturm: Schadensstärke auf 400 erhöht (zuvor 300)
  • Arkaner Leiter: Schadensstärke auf 300 erhöht (zuvor 200)
  • Chaosmahlstrom: Schadensstärke erhöht auf 1.400 (zuvor 600)
  • Arkane Stärkung: Schadensbonus von 20 % (zuvor 10 %); verringerter Bonus auf Wiederaufladetempo von ×3 (zuvor ×5). Zieht alle 0,5 Sek. 1 Sek. von der Abklingzeit für Begegnungskräfte ab (zuvor wurde die Wiederaufladung verkürzt). HINWEIS: Diese Änderung wird noch getestet und wird eventuell abgeändert.
  • Auge des Sturms: Verringerte Abklingzeit von 10 Sek. (zuvor 20 Sek.)
  • Sturmwut: Schadensstärke auf 200 erhöht (zuvor 50). Fehler behoben, durch den jeder Treffer kritisch war
  • Arkanes Kraftfeld: Erhöht auf 60 (zuvor 50). Fehler behoben, durch weder Buffs noch Modifikatoren akzeptiert wurden. Dies sollte für eine beträchtliche Steigerung der Kraft sorgen.
  • Eifer: Erhöhte Abklingzeitsreduktion von 5 Sek. (zuvor 2 Sek.)
  • Schockfrieren: Schadensstärke auf 70 erhöht (zuvor 40)
  • Chaosmagie: Erhöhte Auslösungschance von 7 % (zuvor 5 %)
  • Elementare Verstärkung: Erhöhter Schadensbonus von 7 % (zuvor 5 %)
  • Auflösen auf 500/750 erhöht (zuvor 400/600)
  • Sturmzauber auf 120 erhöht (zuvor 100)
  • Schockierender Vorteil auf 120 erhöht (zuvor 100)
  • Frostblitze: Schadensbonus auf 30 % erhöht (zuvor 10 %) und umfasst nun auch Schockierender Vorteil.

 

Thaumaturge

  • Versengende Explosion: Schadensstärke erhöht auf 60–110 (zuvor 30–80)
  • Kältewolke: Schadensstärke auf 90 erhöht (zuvor 65)
  • Flamme schüren: Erhöhte Basis-Schadensstärke von 500 (zuvor 100), zusätzlicher Schaden von 100 (zuvor 33) je Impuls und verringerte Abklingzeit von 18 Sek. (zuvor 21 Sek.)
  • Eisableiter: Schadensstärke auf 350 erhöht (zuvor 230)
  • Feuerball: Schadensstärke auf 350/700 erhöht (zuvor 250/550)
  • Wütendes Opfer: Schadensstärke auf 900 erhöht (zuvor 700)
  • Eissturm: Schadensstärke erhöht auf 1.200 (zuvor 600); Zurückstoßen entfernt und durch Niederstoßen ersetzt
  • Schneise der Zerstörung: Erhöhte Boni in Höhe von 10 %/3 % (zuvor 5 %/2 %)
  • Entzündungsaktion: Erhöhter AP-Bonus von 5 % (zuvor 1 %)
  • Frostwelle: Bis zu 6 Kältestapel (zuvor 3); Fehler behoben, durch den nicht eingefroren wurde
  • Kalte Hast: Erhöhter max. Bonus auf Abklingzeittempo von 20 % (zuvor 10 %)
  • Schwelende Erholung: Verringerter Bonus für Gezielte Flammen von 0,3 % (zuvor 1,5 %; stellt durch Änderungen an Gezielte Flammen noch immer einen Buff dar)
  • Glühende Flammen: Erhöhter Schaden von 30 % (zuvor 20 %)
  • Vereiste Venen: Erhöhte Reichweite von 20 Fuß (zuvor 15 Fuß)
  • Eisige Winde: Erhöhter Schadensbonus von auf 1,5 % (zuvor 1,25 %)
  • Gezielte Flammen: Schaden auf 25 % verringert (zuvor 80 %), aber sie können nun jede Sekunde ausgelöst werden (zuvor alle 12 Sek.; wobei ein Fehler selbst das verhinderte)
  • Schwelen: Erhöhter Schaden je Impuls in Höhe von 150 (zuvor 40). Beachtet, dass dies ebenfalls einige von Schwelen betroffene Talente und Klassenmerkmale beeinflusst.
  • Eisstrahlen: Erhöht auf 600–850 (zuvor 520–720)
  • Abwehren: Erhöht auf 660/300 (zuvor 575/225)
  • Zerschmetternder Schlag: Erhöht auf 300/200 (zuvor 250/150)

 

Zusammenfassend gibt es viele Erhöhungen von 10–20 % und höhere (teilweise viel höhere) Erhöhungen für Fähigkeiten, die besonders schwach wirkten. Besonders Schwelen wurde stark erhöht, da Thaumaturgen diese Verstärkung brauchten und weil die Talente und Klassenmerkmale, die Schwelen verbesserte, durch die Schwäche von Schwelen ziemlich unnütz waren. (Einige dieser Schwelen-Verbesserungen können jetzt viel besser sein, auch wenn ihre Werte sich nicht geändert haben, weil Schwelen selbst jetzt so viel besser ist.) Fast alles wurde verbessert; lediglich die Sturmsäule wurde abgeschwächt und dient nicht mehr als AP-Generator während der Ladezeit (dies war auch nie gewollt). Arkane Stärkung wurde ebenfalls abgeschwächt und gewährt nicht mehr ganz so viel Wiederaufladetempo (sie gewährt allerdings noch immer viel und sollte noch immer sehr stark sein).

Bedenkt, dass unser Ziel nicht nur war, ein paar Verbesserungen der Kräfte vorzunehmen, die ohnehin schon genutzt wurden. Wir wollten möglichst viele Kräfte auf ein hilfreiches Niveau heben. Wir hoffen, dass einige Kräfte, die lange als „nutzlos“ angesehen wurden, jetzt eine interessante Wahl darstellen.

Wir hatten nicht die Zeit, alle Änderungen vorzunehmen, die wir geplant hatten, aber wir hoffen, dass wir die Magier verbessern konnten. Dazu haben wir das Feedback unserer Spieler genutzt. Vielen Dank euch allen!

 

Robert Gutschera
Lead Systems Designer

TEILEN
VERFASST VON
Okt 27th, 2022
07:00

hover media query supported