Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden
Arc-Neuigkeiten
Balance-Anpassungen: Allgemeine Richtung

Die jüngsten Änderungen am Band der Luft und am Brustkorb des Knochenteufels warfen die Frage auf, wie wir Balanceanpassungen genereller gestalten werden.

Es muss betont werden, dass wir die Stärke eines Gegenstandes NICHT verringern möchten, nur weil er im weitesten Sinne „zu stark“ ist oder weil er stärker ist, als wir ursprünglich geplant hatten.

Gegenstände sollten abgeschwächt werden, wenn ihre aktuelle Kraftstufe dem Spiel schadet. Das ist üblicherweise bei einem der folgenden Fälle gegeben:

  • Der Gegenstand beeinträchtigt das Spielerlebnis stark und direkt auf negative Weise.
    • Ein Beispiel dafür wäre, wenn ein Gegenstand es ermöglicht, einen Boss in wenigen Sekunden auszuschalten.
    • Gegenstände, die für Leistungsprobleme bei Server oder Client sorgen, fallen auch in diese Kategorie.
    • Derartige Fälle sind sehr selten.
  • Der Gegenstand teilt Spieler in die Gruppe mit und ohne den Gegenstand. Einige Charaktere sind natürlich immer besser ausgerüstet als andere, aber das sollte nicht von einem einzigen Gegenstand abhängen.
    • Es ist schlecht, wenn sich Spieler bei der Gruppensuche nur mit anderen zusammenschließen wollen, die einen bestimmten Gegenstand besitzen.
  • Der Gegenstand verhindert, dass wir gute Ausrüstung für seinen Platz bringen.
    • Das ist wirklich wichtig. Es macht viel Spaß in Neverwinter, neue Ausrüstung für euren Charakter zu bekommen. Wenn ein Gegenstand so stark ist, dass alle anderen Gegenstände für seinen Platz (nicht nur jetzt, sondern auch in Zukunft) nutzlos sind, dann macht es viel weniger Spaß.
    • Das ist das häufigste Problem der drei genannten Probleme.

Wenn wir die Kraftstufe für einen Gegenstand senken, für dessen Erhalt die Spieler hart gearbeitet haben (was sehr oft der Fall ist), dann versuchen wir den Gegenstand weiterhin stark und hilfreich zu lassen. Wir wollen nicht einfach die Stärke so weit senken, dass er nutzlos wird. Das ist nicht immer möglich und es kann auch passieren, dass wir über das Ziel hinausschießen. Ein Gegenstand, der irre gut für alle ist, wird nach der Anpassung ein guter Gegenstand für einige Klassen und Builds sein, aber nur okay für andere.

Balanceanpassungen führen nicht automatisch zu Entschädigungen, aber wir machen eventuell Ausnahmen, wenn es um große Abschwächungen für Gegenstände geht, die mit Geld gekauft werden mussten. Wir möchten betonen, dass wir NIEMALS einen Gegenstand absichtlich zu stark machen, um mit ihm Geld zu machen, und ihn dann abschwächen. In solchen Fällen kann es zu einer Kompensation kommen.

Um diese Art von Änderungen zukünftig besser umzusetzen und allgemein weniger Fehler zu machen, haben wir den „Rat für Belohnungen“ gebildet. Der Rat besteht aus allen Item Designern, den Lead Systems Designern, den Executive Producern und ausgewählten Experten für „Charakter-Builds“ aus anderen Teilen des Neverwinter-Teams. Der Rat für Belohnungen untersucht alle Gegenstände einer Erweiterung, bevor sie veröffentlicht wird. Zusätzlich untersucht er alle großen Änderungen von Kraftstufen, die wir an bereits veröffentlichten Gegenständen vornehmen. Beachtet, dass der Rat für Belohnungen nicht einfach die Kraftstufen senkt; besonders bei nicht veröffentlichten Gegenständen gibt es häufig die Rückmeldung, dass „niemand das so will, wie können wir es verbessern?“ Bisher haben wir tatsächlich mehr Zeit damit verbracht, die Kraftstufen zu erhöhen, als sie zu verringern – wobei beides vorkommt. Wir hoffen, dass wir immer mehr lohnenswerte Ausrüstung mit jeder zukünftigen Erweiterung veröffentlichen können, während der Rat für Belohnungen immer besser wird.

Uns ist bewusst, dass es schmerzhaft sein kann, wenn die Kraftstufe einer starken Ausrüstung gesenkt wird. Wir hoffen, dass wir Neverwinter trotzdem zu einem noch besseren Spielerlebnis verhelfen können, indem wir vorsichtig und konstant arbeiten und die oben genannten Leitlinien befolgen. Die Verringerung einer Kraftstufe wird das dadurch verbesserte Spielerlebnis in Neverwinter hoffentlich wert sein.

TEILEN
VERFASST VON
Sep 15th, 2022
09:00

hover media query supported