Diese Seite verwendet Cookies, um die Browser-Erfahrung zu verbessern. Durch das weitere Browsen auf Arcgames akzeptierst du unsere Cookies. Mehr Informationen. Ausblenden
Du verwendest einen Webbrowser, der nicht unterstützt wird. Manche Features werden eventuell nicht korrekt angezeigt. Bitte schaue dir die >Liste der unterstützten Browser für die optimale Darstellung an. Ausblenden

Neverwinter

Neverwinter: Tomb of Annihilation ist live

Von Xeltey
Di 25 Jul 2017 09:30:00 PDT

Grüße, Abenteurer!

Werdet ihr bereits vom Fernweh geplagt, nachdem ihr die letzten Wochen damit verbracht habt, auf den Straßen von Neverwinter für Sicherheit zu sorgen? Ja, wir auch. Doch in Neverwinter lässt das nächste Abenteurer glücklicherweise niemals lange auf sich warten.

In „Tomb of Annihilation“ werdet ihr von Feldwebel Knox damit beauftragt, die Hintergründe eines mysteriösen Todesfluchs aufzudecken, der in ganz Faerûn Opfer fordert. Ihr beginnt eure Erkundungen in Helm’s Hold, wo sich viele der Opfer des Fluches versammelt haben, um Heilung zu finden. Während ihr weitere Hinweise entdeckt, erhaltet ihr von einem unbekannten Gönner das Angebot, eine Expedition nach Chult auf die Beine zu stellen, um dort mehr über diesen Todesfluch herauszufinden. Mit der Hilfe von Tristopher Chettlebell gelingt es euch, Vorräte und ein Schiff aufzutreiben sowie weitere Abenteurer für die Reise zu finden (SnG). Einige von ihnen können es kaum erwarten, wie etwa der berühmte Volothamp Geddarm, der nach Material für ein neues Buch sucht. Andere melden sich freiwillig, um Neverwinter zu repräsentieren oder einfach nur um ein Abenteuer zu unternehmen!

Nach einer langen und qualvollen Reise nach Chult werdet ihr schließlich in Port Nyanzaru, ein exotisches neues Zentrum für Endgame-Spieler, ankommen. In Port Nyanzaru werdet ihr auf sämtliche Annehmlichkeiten einer großen Stadt zugreifen können, und zudem noch einige andere, die ihr nirgendwo sonst finden könnt. Neben den neuen Handlungsquests, bei denen ihr nach der Quelle des Todesfluchs sucht, könnt ihr auch an Volos Monsterjagden teilnehmen. Zudem winken euch in den Ruinen des Dschungels und in den Piratenverstecken an der Küste zahlreiche Schätze. Vielleicht stolpert ihr ja sogar über die ein oder andere Schatzkarte … Natürlich gibt es auch eine neue Kampagne, über die ihr euch hervorragende neue Ausrüstung sichern könnt!

Einige Reisetipps:

  • Die Dschungel von Chult sind gefährlich. Wir haben das schon vorher erwähnt, aber ich will es hier noch einmal betonen: sucht euch eine Gruppe. Denn die Kreaturen von Chult werden dies ganz gewiss tun, wenn sie euch jagen …
  • Bei eurem Versuch, das Geheimnis des Todesfluchs aufzudecken, werdet ihr das neue Gewölbe „Grab der Neun Götter“ erkunden.
  • Habt ihr noch euer Khyek vom Treibeismeer? Probiert es doch einmal auf dem Soshenstar aus!
  • Wiederholbare Abenteuerquests sind ein großartiger Weg, um an Schatzkarten zu kommen.
  • Der König der Dornenknochen macht seinem Namen alle Ehre.
  • Vermeidet es UNBEDINGT, euch über Mütterchen Pu’pus Namen lustig zu machen.
  • Beim Suchen und Erkunden werdet ihr einige atemberaubende Entdeckungen machen.
  • Sonnencreme. Ganz im Ernst.

Und schließlich noch einige Worte in meiner Rolle als Dev: Als wir im letzten Jahr mit der Arbeit am Flussviertel begannen, haben wir gleichzeitig auch die ersten graphischen Objekte für Chult erstellt. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir nur eine „dschungelartige“ Pflanze. Das war eine Heidenarbeit und ich wirklich stolz, auf das, was das Team geleistet hat.

Unser Ziel mit Chult war es, einen wirklich neuen Ort zu erschaffen, der zum Erkunden einlädt. Es war eine fantastische Erfahrung für uns, an dieser Erweiterung zu arbeiten, und wir freuen uns bereits darauf, von euren Abenteuern zu hören … solltet ihr überleben …

Weitere Details zu allen neuen Features und der Entwicklung von „Tomb of Annihilation“ findet ihr im Dev-Blog-Hub!

Beste Grüße,
Thomas Foss

neverwinter, nw-news, nw-launcher, nw-tombofannihilation, nw-steam,

Neueste Beiträge Mehr

Dieses Wochenende gibt es jede Menge Ereignisse und Sonderangebote in Neverwinter! Wir veranstalten ein Ereignis mit 2× Verzauberungen und Runensteinen...
Weiterlesen
Abenteurer, hier sind die neuesten Neverwinter Patch Notes.
Weiterlesen
Die Göttin Waukeen, auch bekannt als die Händlerfreundin, gewährt den Helden von Neverwinter erneut ihren Segen.
Weiterlesen

hover media query supported